Traumhafte Villengrundstücke in absolut ruhiger Spitzenlage von Pöcking

Grundstücksgröße westlicher Teil: 1.003 m²
Grundstücksgröße südöstlicher Teil: 945 m²


„2013 haben Herr Heidinger und sein Team uns während einiger Monate durch das Dickicht und so manches Auf und Ab unseres Grundstückverkaufs begleitet und sind uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Während des gesamten Verkaufs begleitete Herr Heidinger uns mit großem Engagement, fachlicher Kenntnis, Geduld und langem Atem. Letzten Endes war der Verkauf von Erfolg gekrönt mit einem Verkaufspreis, der unsere anfänglichen Erwartungen übertraf und mit sympathischen Käufern, die wir gerne auf unserem ehemaligen Familiengrund wohnen sehen. Vielen Dank für das Engagement von Heidinger Immobilien.“
Stephanie J. & Isabell P., Pöcking

In bester Villengegend von Pöcking befinden sich die außergewöhnlich schönen Parkgrundstücke mit einer Fläche von ca. 1.003 m² und ca. 945 m² .
Von den Grundstücken aus genießen Sie teilweise einen fantastischen See- und Gebirgsblick und vor allem eine außerordentlich ruhige Wohnsituation. Ein bereits bestehender Vorbescheid erlaubt für diesen Bereich des Gesamtgrundstückes den Bau von zwei Einfamilienhäusern mit je zwei Vollgeschossen. Grundsätzlich richtet sich hier die Bebauung nach § 34 BauGB, d.h. nach der umliegenden Bebauung. Im nachbarschaftlichen Umfeld sind auch größere Baukörper mit verschiedensten Dachformen, zwei Vollgeschossen (E + 1) und zusätzlichem ausgebautem Dachgeschoss vorhanden.

 

 

 

 



< zurück zur Übersicht

Traumhaftes Villengrundstück